Header und Footer
Silence Park One®

Auszeit vom Stress
Erholung für Führungskräfte

Park-Eröffnung
Ende 2023

Park-Fortschritt

August 2022 Erschließungsarbeiten
Schacht zum Aufstellen des Strommastes 

Die Erschließungsarbeiten am Silence Park schreiten voran. Zunächst war die Bauunternehmung Alois Gihl GmbH mit den vorbereitenden Erdarbeiten für die Parkinfrastruktur beschäftigt. Hierzu gehört u. a. das Anlegen der Verkehrswege und das Schottern der Baustraßen.

 

Im Anschluss wurde mit dem Verlegen der Ver- und Entsorgungsleitungen begonnen.  In Vorbereitung sind die Strom- und Wasserversorgung und das Verlegen der Leitungen des Kalte-Nahwärmenetzes.

 

Aktuell wird der Schacht zum Aufstellen des Strommastes durch die Energis-Netzgesellschaft hergestellt. Dieser dient zur Aufnahme des Strommastes für den Anschluss der parkeigenen Trafo-Station an das öffentliche Stromnetz.

Januar 2023 Winter im Silence Park

Schwierige Arbeitsbedingungen aufgrund der Topographie haben dazu geführt, dass die Erschließungsarbeiten nicht so schnell fortschreiten konnten, wie geplant.

Der jetzige Wintereinbruch führt zusätzlich zu weiteren Verzögerungen. Die anstehenden Bohrungen für die Erdwärme-Energieversorgung verschieben sich damit ebenfalls.