Angelika Grinda

Angelika Grinda-Anderl

Vorstellung:

Seit fast 20 Jahre übe ich die Vitametik in eigener Praxis in Eiweiler aus.

Silence Park One – ein Park zum Loslassen, Regenerieren, Kraft schöpfen, 500 Meter Luftlinie entfernt, ist eine einmalige Gelegenheit, die Vitametik, als ganzheitliche Entspannungsmethode, anzubieten.


Mit nur einem einzigen Impuls den Körper zu Selbstheilung und Stressreduktion zu aktivieren, finden Sie in dieser Art nur bei der Vitametik.

Raus aus dem Ungleichgewicht, rein in die eigene Mitte.

Außerdem biete ich die Möglichkeit einen Ausgleich zu schaffen mittels Phonophorese, sowie quantenphysikalisches Arbeiten mit Matrix Inform.

Ich freue mich auf die wundervolle Arbeit mitten in der Natur unserer Heimat.

Was ist Vitametik?

Vitametik ist eine wissenschaftlich geprüfte, neuromuskuläre Entspannungstechnik.
Die Anwendung basiert auf einem leichten, kaum spürbaren Druckimpuls seitlich am Hals.

Entspannungssignal für gestresste Nerven

Dieser gezielte Impuls in der seitlichen Halsmuskulatur wird ans Gehirn weitergeleitet und kann dort als Entspannungsinformation erkannt und an den Körper zurückgegeben werden.
Dem Körper soll damit die Möglichkeit gegeben werden, komplett loszulassen, die Muskulatur und das Nervensystem zu entspannen.